Logo Basic
Mirion lamanon iso certification with power plants

MIRION-Standorte in Lamanon und Fussy erhalten ISO 19443:2018-Zertifizierung

Kürzlich erhielt Mirion Technologies an zwei französischen Standorten, MGPI Lamanon und IST Fussy, die Zertifizierung nach ISO 19443:2018 durch die Qualifizierungsstellen Qualianor und Bureau Veritas.

Die internationale Norm ISO 19443 legt grundlegende Anforderungen an Sicherheitskultur, Lieferkettenkontrolle und operative Leistung für Unternehmen fest, die wichtige Produkte und Dienstleistungen für die nukleare Sicherheit bereitstellen. Dies umfasst die Definition von Prozessen, Dokumentation von Verfahren und die Umsetzung von Kontrollen, um durchgängige Qualität und Sicherheit im gesamten Unternehmen sicherzustellen.

Mit den MGPI- und IST-Zertifizierungen wurde ein entscheidender erster Schritt im Rahmen der Qualitätsmanagementstandards vollzogen. Der nächste Schritt, die Zertifizierung aller französischen Unternehmen nach ISO 19443, ist für Anfang 2024 geplant. Diese ehrgeizige Frist steht im Einklang mit der industriellen Exzellenz der französischen Nuklearindustrie, die vom EDF-Excell-Plan unterstützt wird.

Die ISO 19443:2018-Zertifizierung unterstreicht das Engagement eines Unternehmens für höchste Sicherheits- und Qualitätsstandards in der Nuklearindustrie. Sie stärkt das Unternehmensimage, schafft Vertrauen bei den Stakeholdern und eröffnet neue Möglichkeiten für Zusammenarbeit und Geschäftswachstum im Nuklearsektor.

In einem zunehmend kritischen internationalen Kontext bezüglich Energie und Industrie ist die nukleare Sicherheit unverzichtbar für den Erfolg zukünftiger Projekte. Die Zertifizierung aller französischen MIRION-Einheiten bekräftigt MIRIONs Engagement, hochwertige und sichere Innovationen bereitzustellen, die zur Verbesserung der menschlichen Lebensbedingungen beitragen.

Erfahren Sie mehr über das Engagement von MIRION für verantwortungsvolle Produkte und Dienstleistungen.

Support

Suchen Sie nach Diensten oder Support?