Qualifizierungsingenieur (w/m/d)

Munich, Germany
Engineer

Wir, die Mirion Technologies (MGPI H&B) GmbH, sind ein wachsendes, innovatives, mittelständisches Münchner Unternehmen mit derzeit ca. 65 Mitarbeitern. Wir haben uns auf die Entwicklung, Produktion und internationalen Vertrieb von sicherheitsrelevanten Geräten für die Radioaktivitätsmesstechnik spezialisiert. In enger Teamarbeit und in einem angenehmen Arbeitsklima produzieren wir seit über 60 Jahren Geräte in Einzelfertigung oder Kleinserie nach kundenspezifischen Anforderungen, die höchsten internationalen Qualitäts-, Funktions- und Sicherheitsvorgaben genügen. Seit 2005 gehören wir zum amerikanischen Unternehmen Mirion Technologies, dem weltweit führenden Konzern in unserem Markt mit Schwesterfirmen in Amerika, Asien und Europa.

Werden auch Sie Teil unseres starken Teams und bereichern Sie uns am Standort München mit Ihrer Erfahrung und Ihrem Know How

Qualifizierungsingenieur (w/m/d)

Der Stelleninhaber (m/w) unterstützt die Abteilung Qualifizierung bei der Planung, Durchführung und Dokumentation von Typprüfungen an verschiedenen Strahlungs-Messsystemen und Detektoren sowie elektrischen und mechanischen Kernkraftwerkskomponenten. Im Rahmen dieser Prüfungen wird der Nachweis erbracht, dass die Prüflinge die Anforderungen einschlägiger nationaler und internationaler Normen erfüllen. Hierzu werden diverse Qualifizierungstests wie z.B. Funktionsprüfungen, radiologische Tests, Klimaprüfungen, EMV-tests, Vibrations- und Schocktests, Erdbebentests oder Störfalltests durchgeführt.

Ihre Aufgaben und Verantwortungsbereich

Projektierung

  • Terminabsprachen mit den zuständigen Abteilungen und Prüfinstituten (am Standort und mit externen Prüfinstituten)

 

Testvorbereitung

  • Analyse der Vorgaben für die jeweilige Qualifizierung
  • Technische Klärung der durchzuführenden Tests entsprechend den geforderten Normen
  • Erstellung notwendiger Prüfunterlagen (Spezifikationen, Test Berichte, Analysen…) zumeist in Englisch

 

Testdurchführung

  • Praktische Durchführung der Tests am Standort und bei externen Prüfinstituten (im In- und Ausland)

 

Dokumentation

  • Auswertung und Beurteilung der Messergebnisse gemäß Prüfunterlagen
  • Erstellung einer detaillierten Prüfdokumentation gemäß Prüfunterlagen
  • Sonderaufgaben/ ad hoc Anfragen

 

Ihr Profil

  • erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium (z.B. Elektrotechnik, Elektronik, Mechatronik, Physik)
  • eigenständige Arbeitsweise, ausgeprägte Einsatzbereitschaft, Systemdenken, lösungsorientiert
  • idealerweise Erfahrung bei der Erstellung technischer Dokumente für Kunden in Englisch
  • Erfahrung in der Planung und Umsetzung von Prüfaufbauten inklusive Überwachung und Auswertung der gewonnenen Messergebnisse
  • Analyse und Verdrahtung komplexer Prüfaufbauten anhand vorgegebener Stromlaufpläne
  • sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch
  • sehr gute Kenntnisse in MS Office
  • Bereitschaft zum Umgang mit ionisierender Strahlung (behördlich überwacht)
  • Reisebereitschaft im In- und Ausland (selten)
  • Führerschein Klasse B
  • Vorwissen im Bereich Strahlenschutz / Kerntechnik ist von Vorteil
  • Vorwissen im Bereich Normen (IEC, IEEE, etc…) ist wünschenswert aber nicht Voraussetzung.
  • Programmierkenntnisse wünschenswert

 

Bereit, Ihrer Zukunft eine spannende Perspektive zu bieten? Wir auch!

Wir freuen uns auf einen zuverlässigen Teamplayer, der uns mit einer schnellen Auffassungsgabe, guten kommu¬nika¬tiven Fähigkeiten sowie einem strukturierten Arbeitsstil begeistert. Wenn Sie außerdem eine große Portion Verant¬wortungs¬bewusst¬sein mitbringen und einen hohen Qualitätsanspruch an Ihre Arbeit haben, ist dieser span¬nende Job genau das Richtige für Sie!

Gehen Sie Ihren nächsten Karriereschritt mit uns! Senden Sie uns dafür bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, inklusive Gehaltsvorstellung und nächst möglichen Eintrittstermin, per Email an:

Frau Clarissa Veit
[email protected]

Back to Careers